Selbstportrait #1

Hallo Ihr Lieben,

also – mit Fotos von mir selbst habe ich es ja nicht so. Zum einen ist es wirklich schwer, mich so zu treffen, dass ich auf dem Foto nicht irgendwie blöd aussehe (und das sehe nicht nur ich so … 😉 ) – zum anderen tue ich mich immer noch schwer damit, mich selbst hier im WWW zu veröffentlichen. Komisch, mit meiner Tochter habe ich das Problem ja scheinbar nicht … Nun ja, vielleicht ändert ja die neue Selbstportrait-Challenge was daran …?

Die erste Aufgabe lautete: ein Selbstportrait zum Thema „Baum“ – ich bin ja immer noch total schüchtern, daher hier mein erster Beitrag zu dieser Challenge:

Ich schwöre, das da hinter der Palme bin ich!!! 🙂

Und vielleicht gibt es bei der nächsten Challenge ja schon mehr von mir zu sehen …

Das für euch zum heutigen Muttertag, lasst ihr Mama´s euch feiern und verwöhnen – nicht nur heute!!! Meine Tochter ist bisher auch sehr lieb zu mir gewesen an meinem ersten Mutteratg 🙂

Einen schönen Sonntag noch wünscht euch

Werbeanzeigen

8 Gedanken zu „Selbstportrait #1

  1. einen schönen gemütlichen ERSTEN Muttertag…auf Deinem Balkon sieht es schön aus ..und die Erdbeeren…lecker. Laßt es Euch gutgehen!!
    LG MSBine

  2. Na also Bine,…. ob wir das gelten lassen können?!?!? *breites grinsen* Ein Anfang ist es, aber da sollte schon noch etwas mehr von dir zu sehen sein!!! 😉

    LG,
    Steffie

  3. Hm, ich glaube, DAS war nicht mit dem Selbstportrait gemeint…
    Hat was von Stempelabdrücke hinter Stanzteilen verstecken… ;O)

  4. Hallo Bine,
    auch ich wünsche dir einen wunderschönen 1. Muttertag (gehabt zu haben).

    Mein Sohnemann wird im Juni 1 Jahr alt und bald ist es vorbei damit das er bestimmte Feiertagen zum ersten Mal miterlebt. *Ich werd gerad ein bisschen sentimental*
    Normal steh ich garnicht auf solche Blumenhändler-Feiertage, aber Gestern war was ganz besonderes.

    Ich hoffe dir ging es ähnlich.
    Liebe Grüße Sarah

    P.S.: Das mit dem Selbstportrait wird schon noch werden.

  5. Hihihi, ich roll mich gerade ab 😉

    …ich hatte zwei Tage Zeit für mein Foto…am ersten Tag regnete es wie verrückt, da hatte ich diesen Gedanken auch schon…aber weit und breit keine Palme in meiner Wohnung 😉

    LG
    imme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s