Zum 70. Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

na – was sagt ihr zum neuen Katalog? 🙂 Ich bin von so einigen neuen Produkten wirklich schwer begeistert 😉 Einige waren schon vor Weihnachten hier zum vorab testen – und wann habe ich sie das erste mal wirklich in Händen gehalten? Heute … Wie gut, dass meine Mama dringend bis morgen eine Karte zum 70. brauchte, da habe ich dann gleich mal die neuen Sachen gepackt und schnell eine Karte gewerkelt – das Produktpaket mit dem Stempelset „So viele Jahre“ und den Framelits „Große Zahlen“ ist echt super und für viele Gelegenheiten einsetzbar:

70_geb-klein

Meine anderen Schätzchen hoffe ich in den nächsten Tagen auch mal ausprobieren zu können, dann gibt es hier auch weitere Werke zu sehen 🙂

Nun erst mal kreative Grüße für heute und noch eine schöne Restwoche

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Advertisements

Was bisher geschah … Und Geschenke! :-)

Hallo Ihr Lieben,

als Fan von den Deperate Housewifes kennt ihr vielleicht diesen Satz der immer zu Beginn einer Folge zu hören ist 🙂

Ich möchte euch heute mal kurz erzählen, was bei mir seit „Staffel – äh Jahr 1“ geschah. Heute vor genau 6 Jahren bin ich nämlich der Stampin´ Up! Familie beigetreten 😉 Ich kannte ein paar „SU“ Produkte seit dem Herbst 2008, als ich die liebe Jenni Pauli auf einem Crop in Erkrath bei Barbara kennenlernte. Sie hatte eine Liste mit reduzierten Artikeln dabei, und ich konnte den Crop nicht verlassen, ohne meine erste Bestellung aufzugeben 😉 Ich erinnere mich noch, dass mein erstes Stempelset „Unfroschgesslich“ war – wer kennt das noch? Googlet mal – ich hab´s leider nicht mehr und kann euch daher kein Foto zeigen …

Ein paar kreative Freundinnen kannten SU auch schon, und irgendwie beschäftigte mich dieses Thema die nächsten Wochen. Meine Mädels meinten ich soll das mal ruhig machen dort Demo zu werden, und so ging ich mit diesem Gedanken einige Zeit schwanger .. Auf der Creativa 2009 in Dortmund war dann ein Stand und ich ließ mich dort noch einmal beraten und überzeugen. Damals konnte man bis zum 31.03. noch für den ab 01.04. kommenden Frühjahrsmini Produkte mit einem Vorverkaufsrabatt erwerben, und so entschied ich mich sehr spontan, genau an diesem 31.3. meinen Vertrag zu fixieren und ganz schnell meine erste Order noch aufzugeben – unabhängig vom Starterset. Das Starterset konnte man nämlich damals noch nicht so individuell zusammenstellen wie das heute geht …

Falls es euch interessiert, in meinem Starterset fanden sich als erste Stempelkissen folgende Farben:

  • Glutrot
  • Mattgrün
  • Schattengrün
  • Pink
  • Schwarz

😉

Und meine Vororder für den Mini bestand aus dem Choo Choo Set (das wollen mir einige Kundinnen immer mal wieder gerne abkaufen, ich geb´s aber nicht her ;-), dem Scandinavian Season Set (das hab ich mittlerweile nicht mehr) und dem Oval all Set.

So waren meine Anfänge – meinen ersten Workshop gab ich damals mit Freundinnen, manche davon sind gute Stammkundinnen heute 🙂 Am 05. April 2009 startete ich dann meinen Blog, der mehr oder weniger regelmäßig gefüttert wird 😉 Wenn ich mir meine Erstlingswerke so anschaue und was ich heute mache, hat sich da schon ganz schön was verändert … 😉 Ich meine zum Positiven, aber das müsst ihr selbst beurteilen 🙂

Ohje, jetzt habe ich euch sicher schon gelangweilt, also geht es etwas schneller voran jetzt. Es ist viel passiert in den letzten 6 Jahren, es gab traurige Zeiten, als im August 2010 unverhofft mein Lebensgefährte verstarb als ich im 6. Monat schwanger war, es gab tolle Momente wie die Geburt meiner Tochter Katharina am 12.11.2010. Im letzten Jahr dann der Umzug ins eigene Haus und endlich etwas mehr Platz für mein kreatives Hobby. Ihr habt an vielen Stellen persönlich oder über meinen Blog daran teilgenommen und mich auch unterstützt, Danke dafür!

Durch meine Pekip-Gruppe habe ich einige nette „Mamas“ kennengelernt, die ich mit dem Stempelvirus infizieren durfte und die nun regelmäßig zum gemeinsamen kreativ sein vorbei kommen 🙂 Im Dezember 2011 kam meine erste Downline Aiga in mein Team. Es folgten Nicole, Verena, Juliane, Nicole, Rebecca und vor kurzem Karoline. Nicht alle sind mehr dabei, aber das ist auch völlig ok, man kann das auch rein für den Privatgebrauch machen und ist dann vielleicht eines Tages gesättigt. Schön dass ihr zu meinem Team gehört oder gehörtet!!

Mein größter Dank gilt aber all meinen Kundinnen, die mir zum Teil schon sehr lange die Treue halten, mich weiterempfehlen und irgendwie nie „satt“ werden und genau wie ich jedem nächsten Katalog entgegenfiebern. Mich immer wieder überraschen mit Nettigkeiten (wenn ihr wüsstet was für Leckereien hier manchmal mitgebracht werden zu den Workshops 😉 ), mit großen und kleinen Bestellungen …

Wer sich alles unter meinen Blogleserinnen verbirgt, weiss ich ja gar nicht, bestimmt kenne ich viele nicht mal. Daher jetzt die Gelegenheit für euch alle 😉 Zu meinem 6. Geburtstag verlose ich was! Da ich weiss, dass meine Kundinnen ja viele Dinge schon haben, und man Stempelsets o.ä. eigentlich auch nicht doppelt braucht, mache ich folgendes Angebot:

Unter allen Kommentaren unter diesem Artikel bis zum 18. April 2015 – in denen ihr mir verratet seit wann ihr meinem Blog folgt bzw. ihn (un)regelmäßig lest, warum ihr das tut ;-), was ihr mir schon immer mal sagen/schreiben wolltet … verlose ich 3 Einkaufsgutscheine im Wert von 30€, 20€ und 10€ – sucht euch, sofern ihr zu den Gewinnern gehört – einfach was aus dem aktuellen Katalog aus 🙂 Ein kleines Goodie gibt es dann noch oben drauf! Es entscheidet das Los! Wer mir dazu noch eine Karte zum 6. Demogeburtstag digital, via Link zum eigenen Blog oder auch postalisch schickt, für den wandert ein zweites Los in den Topf 🙂 Ich bitte euch darum, eure Werke dann auch auf meinem Blog veröffentlichen zu dürfen – natürlich unter der Angabe wer so kreativ war 🙂

So, das war ganz schön viel Text, aber das musste heute mal sein.

Danke für´s Lesen bis zum Ende und ich freue mich auf eure Kommentare!

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Fahne hoch … zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

genießt ihr das schöne Wetter auch ? Gerade für Kokolina finde ich das derzeitige Wetter super, auch wenn ich sie jeden Tag schwarz wie ein Schornsteinfeger aus dem Außengeländer der Kita abhole 😉 Dreckige Kinder sind glückliche Kinder, oder? 🙂 Komme aber bei der Hitze gar nicht zum kreativ sein, muss dazu auch viel arbeiten im Moment so dass ein verfrühter Feierabend nicht drin ist und dann muss auch noch die ganze Dreckwäsche vom Kind und mir dauernd gewaschen werden *lach* – denn eins ist klar: dreckiges Kind –> dreckige Mama, denn auf den Arm muss immer noch sein ab und zu und ins Auto setzen und so – und ohne Kontakt geht das selten vonstatten. Auch egal 😉

Eine Karte hatte ich aber schon letzte Woche gewerkelt und verschickt, sie ging nämlich an die liebe Helga, die ihren Geburtstag feierte. Da der rum ist und die Karte angekommen, kann sie nun auch gezeigt werden. Ich habe das – wie ich finde – superschöne Gastgeberinnen-Set „Fahnengruß“ mal getestet – und für prima befunden:

GebHelga

Die neuen InColors mussten auch wieder erhalten: Jade, Kandiszucker und Rhabarber – meine absoluten Favoriten!! 🙂 Das Blümchen oben ist aus dem tollen Modellierton – Ton trifft es ja nicht ganz, sieht eher aus wie Marshmallows finde ich und lässt sich ziehen wie die essbaren weissen Mäuse 😉 Auf jeden Fall toll zu verarbeiten und einzufärben – hier hinterher mit einem Wassertankpinsel einfach angemalt!

So, und nun lege ich die Füße hoch, die Waschmaschine ist für morgen früh programmiert und ich habe jetzt FEIERABEND 🙂

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Six-Sided Sampler …

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte euch ja noch die zweite Karte versprochen, die den Workshop-Teilnehmerinnen zur Auswahl stand. Warum sich alle für die Andere entschieden haben? Keine Ahnung, sagt ihr mir ob/warum die andere „schöner“ ist 😉 ?

Mein zweites Angebot war diese Karte mit dem Stempelset „Six-Sided-Sampler“:

SixSided

Finde das Set superhübsch, würde aber zum Stempeln in dieser Art definitiv den Stempelsetzer empfehlen, der ist aber meiner Meinung ohnehin ein „Must Have“ 🙂 Das jadefarbene Sechseck besteht übrigens aus dem neuen tollen „Modellierton“ – den kann man nämlich nicht nur in die Formen „drücken“ sondern auch frei Hand formen und Bestempeln – auf dem Foto kommen die kleinen Blümchen von dem Sechseckstempel gar nicht so richtig zur Geltung …

Das hübshce neue Band in den InColors ist auch ein Traum – das ist nämlich „Stretch“ und lässt sich schön ziehen, also auch mal als Verschluß zu verwenden wie eine Art Gummiband 🙂

So, und jetzt bin ich auf eure Meinungen gespannt …

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Workshopergebnisse …

Hallo Ihr Lieben,

hach war das ein netter Workshop gestern hier 🙂 4 kreative Köpfe haben es sich nachmittags an meinem Esstisch gemütlich gemacht:

Workshoptisch

Der Platz war reichhaltig belegt mit den ganzen Flyern zu den diversen Sonderaktionen, die es im Moment gibt 😉

Wir haben zuerst eine kleine Verpackung gewerkelt, die gibt es aber erst später zu sehen, meine Workshopgäste vom kommenden Samstag sollen ja noch überrascht werden und da machen wir die noch mal. Aber ich kann euch sagen, sie ist gut angekommen!! 🙂

Als zweites Projekt hatte ich zwei Karten vorbereitet, die Teilnehmerinnen durften wählen, und habe sich ALLE für diese Karte entschieden:

GrungeNotions

Die beiden neuen Stempelsets „Gorgeous Grunge“ und „Notable Notions“ haben es mir angetan. Farblich haben wir hier Schiefergrau, Himmelblau und Rhabarberrot kombiniert …

Die andere Karte die noch zur Wahl stand, seht ihr dann in den nächsten Tagen.

Das für heute, euch einen guten Start in die Woche bei diesem herrlichen Sommerwetter.

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Zoo Babies

Hallo Ihr Lieben,

endlich sind meine Bestellungen der tollen neuen Sachen bei mir eingetroffen, wenn ich doch nur die Zeit hätte ausführlich damit zu werkeln …

Naja, die Zeit wird noch kommen, und morgen werde ich mit meinen Gästen beim Workshop auch ausgiebig mit den neuen Sachen experimentieren 🙂 Für euch heute mal ein erstes Werk mit dem hübschen Tierset „Zoo Babies“ – mal wieder ein Beweis dafür, dass man mit dem mehrfarbigen Einfärben mit Markern ein tolles, lebendiges Stempelergebnis erzielen kann:

ZooBabies

Also für Kindergeburtstagskarten ist das Set ein Must Have, oder?

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB