Schon Lust auf Schnee?

Hallo Ihr Lieben,

ich war wirklich rar hier in letzter Zeit 😦 Aber ich war trotzdem kreativ und habe nicht nur genäht 😉 Aber auch …

Auch wenn heute schon ein schöner Spätsommertag war und die nächsten Tage glaube ich ja auch ganz gut werden sollen, zeige ich euch heute eine erste „Schneekarte“ 🙂 Die habe ich aber auch gemacht, als es so usselig draußen war und ich lieber Schnee als den ollen Regen gehabt hätte …

Der neue Minikatalog hat echt einige Schätze zu bieten, finde ich …

Letitsnow

Zum Beispiel diese hier

Na – kriegt ihr auch so langsam Lust auf Schnee und Weihnachten und so?? Immerhin ist nächste Woche schon Oktober – Q4 beginnt und dann kommt – wie immer – Weihnachten ganz plötzlich 😉

Aber lasst uns jetzt erst mal noch die kommenden Sonnenstrahlen genießen und auftanken für den Winter.

In diesem Sinne – kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Da hat sich doch …

… letzte Nacht klammheimlich der neue Minikatalog in die rechte Seitenleiste geschlichen 🙂 Habt ihr es schon gemerkt? Nun also auch endlich zum online Stöbern: (zum Ansehen als pdf bitte rechts in der Seitenleiste auf das Bild klicken)

Minikatalog 2015-16

Viel Spaß beim Blättern und bei dem Wetter darf einem ja ruhig schon mal weihnachtlich ums Herz werden 🙂

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Wenn ihr mal tolles Wachstuch sucht …

Hallo Ihr Lieben,

heute mal ein kleiner Werbeeintrag 🙂 Ich bin durch Zufall bei meiner Suche im Netz nach schönem Wachstuch und beschichteter Baumwolle auf einem Blog darauf gestoßen, dass es eine Firma gibt, die auch schon mal ein gratis Wachstuchpaket verschickt. Und damit nähe ich doch ab und an ganz gerne. Der Blogeintrag war von 2013 und ich dachte mir, das ist bestimmt schon Geschichte. Aber ich habe ich da einfach mal hingeschrieben, schaut mal auf diese Seite: jubelis – die haben wirklich schöne Muster, mich lacht schon auf der Starseite die blaugründige Blumentischdecke (zumindest aktuell ist sie da zu sehen 😉 ) total an! 🙂 Und bezahlbar ist das auch alles !!

Wenn ich jetzt wirklich in Kürze ein Geschenkpaket bekomme, dann gibt es hier bald wieder Sachen aus Wachstuch zu sehen, Utensilos, Lunchbags … Mal sehen was mir noch so einfällt.

Das mal für heute – weitere spannende News gibt es im Laufe des Tages 🙂

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Buchhülle der anderen Art

Hallo Ihr Lieben,

und noch ein aktuelles Nähwerk für euch – meine Freundin Sabine (irgendwie heißen ihr fast alle so … 😉 ) wünschte sich eine Hülle für ihren E-Book-Reader, der auch am Strand einigermaßen sicher verstaut werden soll. Da sie mir mit ihrer Ablageaktion meines Bürochaos letzte Woche einen großen Gefallen getan hat, habe ich natürlich auch gerne an solch einer Hülle getüftelt. Sie hatte mir die Maße durchgegeben und ich habe die Anleitung von „Frau Vau“ entsprechend angepasst.

Gar nicht so einfach, die Größe richtig abzuschätzen, zwischendurch kam mir die Hülle sehr groß vor, jetzt wo sie fertig ist bin ich nicht mehr sicher, ob das gute Stück da überhaupt reinpasst 😦 Aber wir werden mal eine Anprobe machen 🙂

So sieht sie aus wenn sie geschlossen ist:

Ebook-Huelle-zu

Außen Wachstuch – damit sie ein wenig wasserabweisend ist – dadurch blendet das Foto leider etwas … Einen kleinen Schönheitsfehler sieht man leider beim Öffnen:

Ebook-Huelle-offen

Ich hatte blöderweise vergessen, den Klett auf der Hülle außen auf dem Wachstuch vor dem Zusammennähen anzunähen. So hatte ich keine andere Wahl, als das Stück nachträglich per Hand anzunähen. Das ist bei Wachstuch ehrlich gesagt nicht ganz so einfach, und wenn man dann aus Versehen auch noch die hintere Seite einmal mit annäht und das erst später merkt, macht das die Sache auch nicht einfacher 😉 Naja, nicht schön aber selten kann man das vielleicht betiteln. Das Wichtigste ist nun erst mal, dass die Hülle dann auch passt 🙂 Sonst muss eh eine neue her und da mache ich gleich nen anderen Verschluß dran 😉

Das für heute an kreativem „Genähe“ und euch einen guten Start in die Woche

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Familienzuwachs …. ;-)

Hallo Ihr Lieben,

ich sag ja, ich bin dem Nähen echt verfallen, noch so ne Seuche neben dem Papier 😉 Und da konnte ich doch bei einem Superangebot nicht nein sagen und habe mir ein neues Familienmitglied bestellt, meine neue W6 N 454D – klingt so ähnlich wie R2D2, oder? 😉 Ich sollte ihr vielleicht noch einen hübscheren Kosenamen verpassen, mal sehen …

So schaut das gute Stück aus:

454D

Die kann jetzt nicht das was die andere neue W6 N 1615 kann – aber dafür was anderes (Nein, auch nicht fliegen …) 😉 Für alle Nichtnäherinnen: es handelt sich um eine sogenannte Overlockmaschine, die ganz tolle Versäuberungsnähte fabriziert und gerade beim Nähen mit Jersey echt tolle schnelle Ergebnisse zaubert. Und so ist – nach Lesen der Bedienungsanleitung, etwas aufwändigem Einfädeln der 4 Fäden und dann noch Hilfe via Facebook bei der richtigen Einstellung von Fadenspannung und Messer mal eben ruckizucki dieser süße Rock für Kokolina entstanden 🙂

Ruckizuckirock_lila

Da wird es sicher noch mehr von geben in nächster Zeit, hier warten noch so einige Schnittmuster auf die Umsetzung – dieses hier ist übrigens von Mamahoch2 (Freebook Mädchenrock).

Die Sterne deuten doch schon mal ein wenig gen Weihnachten, oder? 😉 Ich überlege schon die ganze Zeit, welche Farben für mich in diesem Jahr an Weihnachten dran sind, vielleicht mal lila mit silber? Mal sehen …

So, das als Wort zum Sonntag, ich wünsche euch einen guten Start in die kommende Woche, ich habe Urlaub und will den nutzen um möglichst viel kreativ zu sein, mal sehen ob´s klappt …

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Jetzt näht sie schon wieder …

Hallo Ihr Lieben,

ohje, hier war es jetzt einen Monat lang ganz schön still, Schande über mich … Irgendwie ist hier alles etwas gelähmt und die letzte Woche lag ich auch noch mit einer Sommergrippe flach und bin immer noch nicht wieder richtig fit … Aber wenigstens ein kleines Lebenszeichen gebe ich mal – „Piep“ 🙂

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, ab dem 01.09. (ohwei das ist ja schon am Dienstag …) gilt der neue Minikatalog, und da wird einem schon ganz warm uns Herz weil da soooo schöne Weihnachtssachen drin sind, ich schwöre 😉

Bevor ich euch damit etwas zeige muss ich erst mal was damit machen, aber ich habe das fest vor in der nächsten Woche!! Bis dahin müsst ihr euch mit Nähkram zufrieden geben, da war ich etwas fleißiger in letzter Zeit.

Da wäre z.B. eine Maltasche für den Geburtstag einer Kindergartenfreundin von Katharina (entstanden nach dieser Anleitung: Mal- und Mitnehmtasche, etwas abgewandelt …):

Ist etwas größer als A4 – und von vorne sieht sie so aus:

20150820_002433

Innendrin dann so (vor dem Verschenken kamen noch Buntstifte rein und in der kleinen Tasche finden sich ein Anspitzer, Radiergummi und ein Klebestift 🙂 ):

20150820_002505

Ich glaube das Geschenk ist ganz gut angekommen 🙂

Das mal für heute – mehr gibt es kurzfristig, aber erst mal nur Genähtes 😉

Ich wünsche euch ein zauberhaft sonniges Wochenende und schubst mich ruhig mal an, wenn es hier soooo lange ruhig ist!!

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Zur Einschulung …

Hallo Ihr Lieben,

hier in NRW sind schon 4 Wochen Sommerferien rum und für die Erstklässler steht die Einschulung kurz bevor. Die Tochter meiner besten Freundin ist dieses Jahr auch dabei, und hat von mir, neben Sammelmappen mit Pferden drauf und einem Leselernbuch 😉 , diesen kleinen Rucksack bekommen, in dem sich noch Namensaufkleber befanden:

2015-07-18Entstanden ist der Rucksack mit dem neuen Falzbrett für Geschenktüten nach einer Anleitung von Anja. Lieben Dank dafür!! Ich glaube dem künftigen Schulkind hat er auch sehr gut gefallen (ja, die Geschenke gab es schon vor der „richtigen“ Einschulung Mitte August …), denn ab sofort darf/muss eins der Kuscheltiere ihn tragen, ob er das allerdings langfristig aushält weiss ich ehrlich gesagt nicht so genau …

In diesem Sinne – allen Urlaubern erst mal noch schöne Ferien und allen „I-Dötzchen“ einen guten Start in die Schule wünscht

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Lust auf Torte?

Hallo Ihr Lieben,

Mensch, hier schlummern doch noch ein paar Bilder der Werke, die kurz vor der Katalogparty noch schnell entstanden sind, die wollte ich schon längst gezeigt haben. Heute gibt es  – total kalorienarme – Torte. Meine liebe Freundin Nadine hat dieses Meisterwerk erstellt, ich liebe die Farbkombi:

Torte

Featured image

Ich finde sie zum Reinbeißen 🙂 Leider steht sie nicht mehr hier, die Künstlerin durfte sie nach der Ausstellung selbstverständlich mitnehmen. Da muss ich wohl selber noch mal ran … 😉

In diesem Sinne – kalorienarme süße Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Nein, ich bin noch nicht geschmolzen …

Hallo Ihr Lieben,

„wegen Hitze geschlossen“ – so sieht es bei mir im DG im Moment aus. Ist schon ganz schön warm hier oben, und die kreative Energie liegt etwas lahm, zumindest was Papier angeht, da klebt man so dran fest bei den Temperaturen … 😉

Ich muss mal noch die Fotos der Werke für den Tag der offenen Tür suchen, aber heute habe ich erst mal wieder was genäht 🙂

Katharina fährt seit dieser Woche im neuen Kindersitz, der wo man mit dem „normalen“ Gurt angeschnallt wird, sie ist ganz stolz … Nun ist aber dieser schwarze Gurt zum einen bei diesen Temperaturen sehr heiß, zum anderen bei ihr eh noch recht nah und nicht ganz so „gemütlich“ am Hals. Also habe ich heute mal schnell ein Gurtpolster genäht: kuscheliger Sternefrottee, Vliespolsterung, Kam-Snaps, fertig! Wollte eigentlich nen Klettverschluss machen, aber der macht mir den schönen Frottee kaputt wenn er dran hängen bleibt.

Auseinandergeklappt sieht das Teil dann so aus:

Gurtpolster2Kann man auch fertig kaufen, aber so ging´s schneller, ist mit Liebe gemacht und viel individueller 🙂

Das auf die Schnelle, Papierarbeiten gibt es in Kürze aber auch mal wieder!

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Meine „Katalogparty“

Hallo Ihr Lieben,

damit es endlich mal wieder was von mir zu lesen gibt, heute ein kurzer Bericht von meiner Katalogparty, zu der ich meine Kunden am letzten Samstag geladen hatte. Ich hatte großes Glück, denn die Unmengen an Bestellungen von Demonstratorinnen und auch Kunden zum Katalogstart führen verständlicherweise dazu, dass das Lager rotiert aber eben auch nur eine Bestellung nach der anderen abarbeiten kann … Ich hatte natürlich schon ein paar Sachen im „Vorverkauf“ geordert, aber da dürfen wir ja noch nicht aus dem Vollen schöpfen. Meine dann ab dem Gültigkeitstag bestellten Sachen kamen dann „just in time“ am Freitag (nach 18h …) und Samstag hier an. Bei dem Wetter tat mit der DHL-Bote auch ein wenig leid.

Nun denn, ich habe extra aufgeräumt 😉 und konnte meine Kunden dann zum Probe Werkeln im Wintergarten erwarten:

Tafel

Ich hatte mit den wenigen Sachen die schon frühzeitig da waren ein paar Muster gewerkelt und ausgestellt (DANKE an Nadine die mir Freitagabend noch geholfen hat beim Erstellen):

Muster

Hatte Goodies für meine Gäste erstellt:

Goodies

Eine Candybar gab es auch:

CandybarUnd was gaaaanz toll war, meine Kunden haben den Kuchen selber mitgebracht. An dieser Stelle noch mal ein ganz dickes Dankeschön an Sabine, Tanja und Viola!!! Viola: Asche auf mein Haupt, ich habe deinen Kuchen gar nicht fotografiert, dabei war der auch soooo lecker und ist jetzt natürlich verputzt 🙂

Buttermandel FilotörtchenDie neue Ware die schon da war, wurde natürlich auch präsentiert:

neue_Ware

Und mit all dem Drumherum hatte ich – und ich hoffe/glaube meine Kundinnen auch – einen netten Samstagnachmittag 🙂 Ein paar der Werke mit den neuen Schätzen gibt es dann kurzfristig hier auch im Detail zu sehen!

In diesem Sinne, kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Ich hatte