Nix Kreatives, obwohl …

Hallo Ihr Lieben,

ich fürchte bis nach meinem Umzug wird es hier leider wenig Kreatives zu sehen geben, ich packe jetzt Abends schon den ein oder anderen Karton, den ich netterweise in der Garage eine Freundin dann stapeln darf … Sonst könnte man hier in der Wohnung schon nicht mehr treten. Heute war ein Umzugsunternehmen da und meinte mit Blick in meine Chaos-Wohnung, dass ich wohl so 130 Kartons brauchen werden. HUNDERTDREISSIG ????? Hab ich echt so viel Kram? Na wir werden sehen 😉

Nun zeige ich euch wenigstens mal wieder was – wie ich finde sehr hübsch gewordenes – aus meinem Haus, die Treppe. Zum besseren Vergleich hier erst noch mal ein vorher-Foto:

Treppevorher

Und jetzt – abgeschliffen und zum Teil neu lackiert sieht es so aus:

Treppe

Hat sich gelohnt das alte Buchenholz wieder zum Vorschein zu schmirgeln, oder? 🙂

Liebe Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Ich bin nicht untätig …

Hallo Ihr Lieben,

ich bin derzeit nicht unkreativ, aber hänge gerade ein wenig an Stoffen und der Nähmaschine fest 😉 Ich wollte eigentlich gar kein neues Hobby … Aber man muss es nehmen wie es kommt, oder?

Am Donnerstag war eine Freundin mal wieder samt ihrer Nähmaschine angerückt und wir haben gemeinsam genäht – sie ist schon ein wenig fortgeschrittener und hat mir erklärt, wie man so einen Bündchenstoff annäht – Danke Anke! 🙂 Und so ist an einem Abend dieser Rock für Kokolina entstanden:

Käferrock

Den Käferstoff hatte sie sich selbst letzten im Stoffladen, wo ich auch den Schnitt dazu erstanden habe, ausgesucht. Blöderweise hat sie sich den Bündchenstoff nicht ausgesucht und mir dann erklärt, dass braun nicht ihre Lieblingsfarbe ist 😦 Mal sehen ob sie ihn trotzdem noch mal anzieht. Da ich so im Fieber war, habe ich aber gestern noch einen mit etwas anderen Taschen genäht, der gefällt ihr zum Glück sehr gut, ein Foto muss ich noch machen. Gerade ist Rock samt Kind bei Oma&Opa 😉

Ich werde aber bald auch wieder Papier in die Hand nehmen und was zaubern, versprochen!!

Und wer sich fragt, wie es eigentlich zwischenzeitlich in meinem Haus aussieht, hier mal ein Foto´zu der Anfang gezeigten sehr hübschen Küche:

Kücheverputzt

Wenn ihr euch nicht mehr erinnert, wie es da noch Anfang Januar aussah, hier mal ein direkter Vergleich:

Tag 1: (06.01.2014)

Küche

Tag 2: (07.01.2014)

Küche-Tag-2

Jetzt fehlt „nur“ noch das neue Fenster, Farbe an den Wänden und die Fliesen auf dem Boden 😉 Es dauert nicht mehr soooo lange und alles wird gut, hoffe ich 🙂

So, ich näh heut noch mal ein wenig was 😉

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

 

Nähen in den Mai …

Hallo Ihr Lieben,

na – was habt ihr für ein Programm heute? Tanzt ihr in den Mai? Also ich habe mir mit einer Freundin ein besonderes Programm vorgenommen: Wir nähen in den Mai 😉 Ich wurde heute im Büro etwas skeptisch beäugt als ich davon erzählte, aber egal. Ich hoffe ich kann nach dem heutigen Abend für Kokolina selber so einfache Jersey-Mützen nähen – das ist das Ziel 🙂 Meine kleine Nähmaschine steht schon bereit:

Janome

Und ich werde berichten, wie erfolgreich ich war 🙂

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Danke Ihr Lieben!

Hallo Ihr Lieben,

das war ein kreativer Tag gestern 🙂 Ich bin mit meiner Downline Verena zu einem überregionalen Demotreffen nach Bottrop gefahren, um mich mit – ich glaube es waren knapp 80 – anderen Stempelverrückten zu treffen 🙂

Im Vorfeld waren wir aufgerufen, uns für eine kleine Challenge – die Gestaltung eines „kreativen Tisches“ zu melden, und wir haben damals kurzentschlossen Ja gesagt 😉 So haben wir in den letzten Wochen hin und her überlegt, unter welches Motto wir diesen Tisch stellen wollen, welche Farben wir verwenden wollen und vor allem, welche Projekte uns dann passend dazu einfallen. Nach dieser schon etwas länger dauernden geistigen Arbeit ging es dann an einigen Abend in die Umsetzung, und herausgekommen ist dieser Tisch unter dem Motto

SOMMERPARTY

– gestaltet in den InColors 2013-2015 –

GanzerTisch

Die Bücher im Hintergrund müsst ihr euch einfach wegdenken 😉 Wir waren in einem Pfarrheim und die Ausstellung fand in der Bücherei statt 🙂 Auf die Entfernung kann man die Details nicht so gut erkennen, aber die einzelnen Projekte werde ich euch in den nächsten Tagen auch noch mal einzeln zeigen, versprochen!

Es gab insgesamt 6 Tische, die zu begutachten und zu bewerten waren. Auch die anderen Mädels hatten sich tolle Sachen ausgedacht und zur Schau gestellt, dickes Lob!

Nachdem alle Gäste sich die Tische angeschaut haben, wurde abgestimmt, welcher Tisch am besten gefiel und was soll ich sagen, wir haben gewonnen 🙂 Das war vielleicht eine Freude!!!

Dreamteam_OK

Und gekrönt wurde dieses Wahlergebnis auch noch von einem tollen Preis:

Platz1

In diesem Paket versteckten sich ganz schön viele tolle Stampin´Up! Produkte die wir uns schwesterlich geteilt haben 🙂

Also an dieser Stelle noch einmal ein dickes Dankeschön von Verena und mir an diejenigen, die ihre Stimme für uns abgegeben haben!!

Nun für heute erst mal kreative Grüße und einen guten Start in die Woche

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Hip Hip Hurra – 5 Jahre dabei …

Hallo Ihr Lieben,

kaum zu glauben, aber heute jährt sich mein „Demo-Dasein“ für Stampin´ Up! zum 5. Mal! Am 31.03.2009 habe ich mich damals endgültig entschlossen, als Demonstratorin anzuheuern, und es bis heute nicht bereut! Dass das mal eine so lange Geschichte wird, hätte ich damals nicht gedacht. „Mal ausprobieren“ – gibt ja keine Verpflichtung dabei zu bleiben dachte ich mir und damit nahm die Story ihren Lauf. Meine engsten Freundinnen waren eh schon überzeugt von den Produkten und im Laufe der Jahre haben sich viele neue Kundinnen bei mir eingefunden. Ihr Lieben, an euch alle einDickesDankeschön

an dieser Stelle für eure Treue! Ohne euch wäre ich nicht mehr dabei, hätte nicht so viel Spaß in den Workshops mit euch und insgesamt an meinem Hobby. Denn eine Nebenbeschäftigung ist es ja weiterhin, meinen „normalen“ Job habe ich auch noch und nutze die kreative Schiene zum Ausgleich. 🙂

Passend zum Thema möchte ich euch heute schnell zwei Karten mit dem tollen Hip-Hip-Hurra Set zeigen, wenn man es mit anderen Produkten kombiniert, kann sowas dabei rauskommen:

Hiphip1

Oder farblich etwas anders so:

Hiphip2

Ihr Lieben – ich „feiere“ meinen Tag heute faul auf dem Sofa. Kokolina hatte mal wieder einen 1,5h-stündigen Trotzanfall, und ich war echt hart und habe nicht nachgegeben sondern mir lieber das Gebrüll angehört … Dafür durfte ich mir mehrfach anhören „Du bist nicht mehr mein Freund …“ – aber da kontere ich mittlerweile dass ich das auch nicht sein muss sondern schließlich ihre Mama bin 😉 Gehört wohl zum groß werden dazu und ist ja bekanntermaßen alles nur eine Phase 😉

Mama legt jetzt also die Füße hoch, nimmt sich vor mal früher als sonst ins Bett zu gehen, was sicher wieder nix wird, und zappt durchs Fernsehprogramm …

Gehabt euch wohl mit kreativen Grüßen

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Zutatenliste für meine 2 Karten:

Koko Lores

Hallo Ihr Lieben,

so – da bin ich auch mal wieder 😉 Die letzte Woche habe ich einige Tage auf der CREATIVA verbracht und meiner Freundin an ihrem Stand geholfen. Von morgens 9 bis abends 18h dort stehen ist zwar anstrengend, macht aber auch immer totalen Spaß 🙂 Meine Tochter war gut bei Oma & Opa untergebracht, da musste aber ein Mitbringsel von der Messe sein wenn Mama sich schon tagelang um andere Dinge kümmert dachte ich. Ich konnte mich lange nicht entscheiden, was es werden soll. Schon zu Beginn hatte ich den hübschen Stand von Perlsacktiere entdeckt. OK, Kokolina hat wirklich genug Stofftiere, aber die hatten so hübsche Exemplare dabei, da konnte ich nicht widerstehen 😉

Die Auswahl fiel wirklich schwer – ich wollte gerne ein lila Tier und eins, was sie noch nicht hat, denn bei uns heisst der Affe „Affe“, die Pferde „großes Pferd“ und „kleines Pferd“ etc. Nur Karlchen hat einen richtigen Namen, ok und dann gibt es noch die Puppe Clara, aber ich glaube wirklich das wars … Nach einigem unentschlossenen „Wühlen“ in den Bergen von hübschen Tieren hatte ich zuerst einen sehr süßen hell/dunkellila gestreiften Waschbären in der Hand. Dann erblickte ich einen lila Papagei – und die Tiere haben bei diesem Hersteller alle sehr nette Namen, die man auf dem angenähten Schildchen findet. Und da schau ich auf das Schildchen und was steht da?

KokoLores1

Also wenn das nicht DAS passende neue Kuscheltier für meine Kokolina ist weiss ich es auch nicht 😉

Und so sieht unser neuer Mitbewohner im Ganzen aus:

KokoLores2

Ich find ihn voll süß 🙂 Und Kokolina hat er zum Glück auch gefallen.

Das mal als kurze Info zum Thema Familienzuwachs.

Liebe Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Feueralarm

Hallo Ihr Lieben,

also gestern war hier was los … Da hatte ich die Jalousien schon runter und hörte irgendwie Lärm und dachte mein Auto steht irgendwie im Weg oder so – und was sehe ich als ich die Rollos wieder hochziehe: Feuerwehrleute über Feuerwehrleute … Da wird einem schon anders. Es brannte 2 Häuser weiter … Brauch ich nicht in meiner Nähe! Ich habe mich nicht als Gaffer unten hingestellt, und konnte dann später Abends aber schon einen Bericht im Internet entdecken:

Woran es lag? Wohl ein technischer Defekt. Zum Glück war alles schnell im Griff, aber verbrannt riecht es heute draußen immer noch leicht.

Also ich habe ja hier überall Rauchmelder installiert, aber die müssen ihren Zweck gar nicht unter Beweis stellen bitte!

Heute also mal nur diese Nachrichten und morgen wieder was Kreatives 😉

Liebe Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB