Auf den Baum gekommen …

Hallo Ihr Lieben,

war das eine Überraschung heute morgen – wobei, angekündigt war es ja … Um 7h noch nichts von Schnee zu sehen, und um 9h ruft mein Papa an, meldet sich mit „Ordnungsamt“, und fordert mich auf den Bürgersteig zu räumen 😉 Wir wohnen zum Glück an einem wenig genutzten reinen Fußweg, das Haus ist nur 5,5m breit, da ist das überschaubar. Als wir soweit waren, hatte der nette Nachbar bei uns aber auch schon mal gefegt, so dass Katharina bei den anderen Nachbarn fleißig war, schließlich hat sie eine eigene Schneeschaufel die ja auch benutzt werden wollte 😉

Schnee

Ich musste viel Überredungskunst anwenden, sie wieder ins Haus zu kriegen als mir dann doch langsam kalt wurde 😉

An eine etwas wärmere Jahreszeit habe ich bei der Karte gedacht, die ich gestern abend noch gewerkelt habe. Ich habe endlich mal das hübsche neue Stempelset „Baum der Freundschaft“ aus dem Regal gezogen und bin total begeistert, Karte Nummer eins damit ist dann diese geworden:

Baum1

Sorry für die etwas schiefe Perspektive beim Fotografieren 😉 Ich werde mit dem Set mal weiter experimentieren 🙂

Das mal für heute, euch liebe Grüße und noch ein schönes Restwochenende – ob mit oder ohne Schnee …

Kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s