Mühsam Schritt für Schritt …

Hallo Ihr Lieben,

Hurra, ich lebe noch 😉 Wir sind erfolgreich im neuen Haus angekommen und wohnen nun schon eine knappe Woche hier 🙂 Kokolina genießt ihr neues großes Zimmer und bei dem Wetter natürlich auch den Garten – samt Planschbecken selbstverständlich. Hach so kann es einem gut gehen. Leider schleppt sich das Auspacken irgendwie ziemlich, ich weiss nicht so wirklich wo ich anfangen soll und habe noch kein richtiges System gefunden 😦 Mein neuer Kleiderschrank hat noch nicht alle Schubladen und Inneneinrichtung die rein soll, der Keller steht total voll mit Kartons und das Bastelzimmer – welches sicher am einfachsten einzuräumen wäre – habe ich mal nach hinten priorisiert, vernünftigerweise, auch wenn das am meisten Spaß machen würde 😉 Nun ja, es waren am Ende dann so rund 150-160 Kartons, plus noch ein paar Taschen und Einzelstücke, die hier nun ein neues Zuhause finden sollen. Mein Papa sagt ich habe zu viel Kram 😉

So viele sind schon ausgepackt, das sind leider erst rund 35 😦

Kartons

Aber ich arbeite weiter stetig dran! Geduldet euch aber bitte noch ein wenig, bis ich meine kreative Ader wieder ausleben kann, es juckt mich in den Fingern mit den neuen Sachen zu werkeln und ich durfte auch schon einen Blick in den kommenden Mini werfen, hammermäßig tolle Sachen finde ich! Lasst euch überraschen 🙂

So, jetzt geht es weiter ans Auspacken, Stück für Stück für Stück ….

Liebe Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s