Weihnachtskartenendspurt #1

Hallo Ihr Lieben,

ich sage euch – Urlaub ist nicht immer Erholung 😉 Seit Montag habe ich frei, aber irgendwie ist noch sooo viel zu tun, dass es noch eher stressig ist als erholsam. Aber wenn ich jetzt auch noch Arbeiten müsste, da denke ich lieber nicht drüber nach … 🙂

Ich bin im Weihnachtskarten-Endspurt, denn ich möchte dieses Jahr doch ein paar mehr verschicken als im letzten Jahr, da war ich ziemlich sparsam mit meinen selbstgewerkelten Karten. Also heisst es ranklotzen 😉 Wie einige von euch wissen, hasse ich aber Massenproduktionen, und so werden es selten mehr als 4 gleiche Karten. Dafür kann ich aber auch mehr zeigen 🙂

Hier mal mein erster eigener Stempel mit dem Stempel-Herstell-Set „Undefined“ – man braucht gar nicht so viel handwerkliches Geschick wie ich dachte, die weiche Gummiplatte lässt sich mit dem beiliegenden Werkzeug wirklich gut bearbeiten. Und wenn man sich nur ein wenig geschickter anstellt als ich, dann kriegt man sicher auch keinen blutigen Finger 😉 War aber halb so wild und wirklich Dusseligkeit …

OK, man muss solche „schiefen“ Motive mögen, aber je länger ich die anschaue, desto schöner finde ich meine erste eigenen Stempelmotive – der Tannenbaum ist ein separates Motiv – und sieht auf der rechten Karte etwas verschmiert aus, weil ich die goldene Stempelfarbe nicht lange genug habe trocknen lassen, ts ts ts …

Undefined_X-MAS-KArte

Und – was sagt ihr zu meinem künstlerischen Talent – also gaaaaanz ehrlich bitte !! 😉

Was habe ich ansonsten geschafft seit gestern? Betten frisch bezogen, 3 Maschinen Wäsche (liegen aber noch ungefaltet im Wäschekorb …), Test-Hexenhäuschen aus Butterkeksen (Bilder folgen), Pralinen machen für dieses Jahr abgesagt, etwas Chaos in der Wohnung beseitigt, eingekauft und das Wichtigste: Tannenbaum gekauft !!! 🙂

Und – was macht ihr so alles im Weihnachtsendspurt?

Weitere Karten folgen in den nächsten Tagen, musste gerade erst mal meine Kamera in die Lade stecken, die streikte mangels Akkupower.

Euch wenig Stress auf den letzten Metern vor Weihnachten und kreative Grüße

EULE-bine_v03-2_logo_WEB

Nachmachen – hier die Zutatenliste:

Table built using Stampin‘ Up! Product Table Builder from The Crafty Owl.
Advertisements

Ein Gedanke zu “Weihnachtskartenendspurt #1

  1. Hallo Bine ,
    ich hab mich noch nicht an die Sache
    herangetraut. Sieht aber echt schön
    aus , und vor allem erkennt man das es
    Handarbeit ist. Das mit dem Stempel-
    kissen passiert mir auch schon mal.
    LG Karin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s