Getestet und für gut befunden: schnelle Boxen

Hallo ihr Lieben,

vor rund 2 Wochen hat die liebe Jenni einen Tipp für einen schnellen Adventskalender gepostet, siehe hier – und da ich mir diesen kleinen Papierblock auch bestellt hatte, musste ich das heute auch mal testen. Ich habe nämlich heute und morgen Urlaub 🙂 (und warte nebenbei ganz hibbelig auf meine erste Bestellung aus dem neuen Katalog)

Was soll ich sagen: die sind wirklich superfix gemacht die Boxen, so sind in rund einer Stunde eben 12 Boxen entstanden. Ich habe auch noch ein paar größere gemacht, man kann aus einem A4 Bogen eine „kleine“ wie von Jenni beschrieben (Schneiden: 5 1/2 mal 7 1/2 inch und falzen rundherum bei 1 1/2 inch) machen und eine etwas höhere (Schneiden: 6 x 8 inch, falzen rundherum bei 1 3/4 inch). Die Größe der Deckel ist natürlich von der vorgegebenen Papiergröße des Blocks abhängig und bleibt daher gleich 😉

Voila, so sehen sie aus:

Ich weiss noch nicht genau was da reinkommt, ich denke ein Adventskalender wird es bei mir nicht werden, vielleicht verschenke ich darin die Pralinen die ich jedes Jahr kurz vor Weihnachten mit einer Freundin mache? Oder es werden andere kleine Goodie-Packs? Mal schauen, auf jeden Fall schon mal fertig und jetzt überlege ich mal was ich als nächstes an meinem freien Tag werkel 😉 Das Wetter ist ja zum am Basteltisch sitzen, oder? OK, die Wäsche will auch noch gemacht werden und die Betten bezogen, aber ich habe ja auch noch ein wenig Zeit.

Kreative Grüße

Advertisements

4 Gedanken zu “Getestet und für gut befunden: schnelle Boxen

  1. Pingback: Danke Papa! | www.stempelkreativ.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s