Kleine Verpackungen

Hallo ihr Lieben,

habt ihr die „heisse“ Woche gut überstanden? Endlich mal richtig Sommer, oder? 🙂 Katharina ha die letzten Sonnenstrahlen am Freitag noch bei Oma&Opa im Planschbecken verbracht, bis die dicken Wolken aufzogen und ein dicker Schauer runterkam …

Letzten Sonntag hatte ich einen netten Workshop bei mir, und möchte euch heute endlich zeigen, welche kleinen Verpackungen wir – unter anderem – gewerkelt haben. Sie sind in der Art von Streichholzschachteln gemacht und das Falzbrett hat hier sehr gute Dienste geleistet.
Von der Größe her passt das ein oder andere rein, hier z.B. ein Teebeutel:

Das war mein erster Prototyp – da hatte ich doch glatt vergessen, wie viel besser es ausschaut, wenn man die Motivkartet noch mit einer anderen Farbe „mattet“ – also unterlegt. Das habe ich bei meinen anderen beiden Musterstücken dann mal nachgeholt. Diese könte z.B. mit einem Minitütchen Gummibärchen gefüllt werden:

Und dann noch was edleres – vielleicht um Geld zu verschenken? Das Etikett obendrauf hätte etwas schräger geklebt werden können, dann hätte das Band noch besser drunter durch gepasst 😉

Der Stempel aus dem Hochzeitsset aus dem aktuellen Minikatalog (nur noch bis 31.08. !!!) passte super von der Größe 🙂

Und – was würdet ihr in so einer kleinen Schachtel verpacken? Vielleicht gibt es ja noch ein paar tolle Ideen dazu. Teilt sie mit mir und dem WWW!!

Kreative Grüße

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s