Babykarte, aber bitte nicht mit rosa …

Hallo ihr Lieben,

ich hatte mal wieder eine Auftragsarbeit zu erledigen … 😉 Es sollte eine Karte zur Geburt werden, der Name sollte drauf, und bitte nichts mit rosa aber schon verspielt darf sie sein – grün und gelb wäre ganz schön – so die Angaben der Auftraggeberin. OK, also mal in den Farben gewühlt, festgestellt dass mir unsere Gelbtöne zu grün nicht so gut gefallen und  daher für die Kombi Farngrün mit Pfirsichparfait entschieden, voilá:

Der Bestellerin habe ich schon ein Foto geschickt, während die Karte auf die Reise geht und sie ist da schon mal gut angekommen 🙂 Das freut mich dann immer, denn Geschmäcker sind nun mal verschieden und nicht immer muss man sich da ja einig sein 😉

Und – was sagt ihr dazu?

Kreative Grüße

Advertisements

Ein Gedanke zu “Babykarte, aber bitte nicht mit rosa …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s