Designerlampe …

Hallo Ihr Lieben,

heute mal ein paar Einblicke in mein Wohnzimmer 😉 Denn hier hat sich was getan 🙂

Also zuerst: über meinem Esstisch hängt eigentlich diese Lampe:

Die hat aber – nachdem sie sich schon länger nicht mehr höhenverstellen ließ und immer mal flackerte – vor ein paar Tagen den Dienst völlig quittiert :(. Sie ist schon seit letzten Montag wegen der Höhenverstellung reklamiert und neu bestellt, aber die Lieferzeit beträgt leider 2-3 Wochen. Nun ist es ja schon etwas doof, über´m Esstisch so gar kein Licht zu haben, vor allem wenn man dort auch basteln will … Zwei Möglichkeiten: Interimslampe oder endlich mal den Schreibtisch freiräumen um da zu werkeln …

Also zum Schreibtisch, der sah vor ein paar Tagen noch ungefähr so aus:

Ich habe mich also endlich mal drangemacht den zu entrümpeln (was man da so alles findet … 😉 ) und jetzt sieht er immerhin so aus:

Dem aufmerksamen Betrachter ist vielleicht aufgefallen, dass seit dem „Vorher“-Bild auch noch ein zusätzliches Regal an der Wand hängt 😉 Frau kann ja nie Platz genug haben …

So weit, so gut. Ich kann nun also mit vernünftigem Licht vor mich hinwerkeln. Aber dann ging mir auf, dass ich ja u.a. am kommenden Dienstag lieben Bastelbesuch bekomme, mit dem ich doch am Esstisch sitzen werde.  Und im Schummerlicht macht das doch nun wirklich keinen Spaß. Also musste eine Notlösung her. Kaputte Lampe schon mal von der Decke genommen und die hübsche IKEA-Fassung stattdessen drangeschraubt, voilá:

Hat was, oder? Ich habe fest vor, morgen noch zu IKEA zu fahren und mir einen preiswerten Papierschirm für drüber zu besorgen, denn so blendet das doch ein wenig sehr. Ein Foto reiche ich dann noch nach wenn ich was Passendes gefunden habe. 🙂 Und wer weiß, wenn die neue Lampe da ist will ich sie vielleicht gar nicht wieder aufhängen? 😉

In diesem Sinne – euch noch ein lichtstarkes Wochenende und

kreative Grüße

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Designerlampe …

  1. Hallo Bine, wir hatten in unserem alten Haus auch noch ganz viele „Designerlampen“ wie Dein letztes Foto, als wir nach 2 Jahren wieder ausgezogen sind. Die, die uns gefallen hätten, hatten dann eben auch Preise die uns nicht gefallen haben :-))
    Aber…. ich habe an Deinem Schreibtisch das Regal für die Stempelkissen gesehen…. Wo sind die denn her? Ich bin noch immer auf der Suche nach einer optimaleren Lösung… Wäre dankbar für eine Antwort…
    Einen schönene Restsonntag,
    liebe Grüße
    Sandra

  2. Liebe Bine,

    ich fühle mich heimisch bei Dir, das könnte mein Schreibtisch sein,der sieht auch immer so aus und die Designerlampe haben wir seit fast…..xx Jahren im Schlafzimmer, nachdem die Alte ihren Dienst aufgegeben hat.Du sieht…es ist alles wie bei anderen Leuten..:-))

    Einen schönen Restsonntag wünsche ich dir noch

    Ulli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s