Ein halbes Jahr …

… ist meine Tochter seit letztem Donnerstag nun schon. Hammer wie die Zeit vergeht, aber das weiss glaube ich jede Mutter. Dass sie mal soooo klein war kann man sich gar nicht mehr vorstellen 😉

Zur Feier ihres Geburstags gab es zum ersten Mal Brei – pürierte, fast flüssige Pastinake aus dem Gläschen von dem netten Onkel Hipp um genau zu sein 😉 Ich werde sicher demnächst auch mal selber kochen, aber es waren hier keine Pastinaken zu bekommen und damit wollte ich gerne anfangen. Pastinake ist die neue Möhre habe ich gehört, ich vermute sie läuft der Möhre den Rang als Erstgemüse ab, weil sie nicht so blöde Flecken macht die nicht (oder nur in Sonnenlicht gebleicht, auch irgendwo gelesen …) mehr aus den Klamotten gehen. Und dass die Klamotten nicht unbeschadet davon kommen musste ich mittlerweile schon mehr als einmal feststellen 😉

Nach anfänglicher Skepsis findet Kokolina glaube ich den neuen Geschmack ganz spannend und so ein Löffel ist auch ein tolles Spielzeug. So werden wir also nun schön nach „Vorschrift“ in nächster Zeit einen „Essensbaustein“ nach dem anderen einführen und ich hoffe es gibt keine Unverträglichkeiten. So sieht es aus wenn sie sich schon selbst füttert:

Dass der Löffel in diesem Fall auch noch in meiner Lieblingsfarbe grün ist, ist jetzt aber wirklich Zufall!

Ich werde berichten wann sie mir das erste Mal das Essen ins Gesicht spuckt 😉

Liebe Grüße

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ein halbes Jahr …

  1. toll Deine kleine Maus…lecker Pastinake(noch nie gehört), …aber prima wenns ihr schmeckt
    bei meinen waren es noch die Möhrchen…ja,ja das waren noch Zeiten. Ich finde ganz toll, dass Du uns so nett teilhaben lässt an Deinem Leben mit Deiner Süssen…hab auch schon die Bilder von eurem Treffen bei Jenni gesehen.Danke…das ist so Schön.
    LG MSBine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s