Ich bin wieder da …

Hallo Ihr Lieben,

einige Zeit ist seit meinem letzten Eintrag vergangen. Ich wusste zu dem Zeitpunkt noch nicht, wie lange ich mich hier nicht melden werde. Nun ist die Nachricht an Euch 2 1/2 Wochen her und ich habe beschlossen, hier wieder aktiver zu sein.

Jeder geht mit seiner Trauer sicher anders um, ich versuche im Moment nach vorne zu schauen, mich auf die Geburt unserer Tochter zu freuen und mich eben auch mit meinem Hobby ein Stück abzulenken. Manchmal werde ich gefragt, wie ich es schaffe so stark zu sein. Bin ich das? Woran macht das jemand fest? Ich weiss es nicht. Vielleicht kommen die schwachen Momente einfach nur später oder mein Umfeld bekommt sie nicht so mit, vielleicht hat mein Körper für unser Kind gerade einen besonders großen Schutzmechanismus in Gang gesetzt, vielleicht trauere ich einfach so wie ich es tue … Zum Glück habe ich mit sowas ja noch keine Erfahrungen.

Auf jeden Fall muss das Leben irgendwie weiter gehen, das wird mal einfacher und mal schwieriger werden, aber ich habe so viele nette Freunde um mich die mich in den letzten Wochen großartig unterstützt, getröstet, in Ruhe gelassen wenn ich das wollte, und vor allem auch abgelenkt und beschäftigt haben, ich weiß gar nicht wie ich das alles danken soll. Und ich weiß auch dass die das auch gar nicht erwarten, dass es für sie selbstverständlich ist und war, einfach da zu sein. Ist das wirklich selbstverständlich?

DANKE

auf jeden Fall an alle, die mir zur Seite standen und stehen, die mir nette Briefe und mails  geschrieben oder auch Kommentare hier auf dem Blog hinterlassen haben. Ich weiß das sehr zu schätzen!!

Ich werde Euch auch in nächster Zeit noch brauchen, und viele der angebotenen Hilfen habe ich noch! nicht in Anspruch genommen, weil ich es noch nicht brauchte. Aber es kommt noch einiges auf mich zu bei dem ich sicher bin ihr werdet mir eine große Hilfe sein wenn die Zeit dazu ist!

Auf jeden Fall werde ich mit meinem Hobby hier jetzt auch wieder präsenter sein. Bei Stampin´Up! werfen große Ereignisse ihren Schatten voraus – es gibt schon einen regelrechten Hype auf den neuen Katalog der am 01.10.2010 endlich der Öffentlichkeit preis gegeben wird. Aber das habt ihr sicher schon auf den vielen anderen Blog´s meiner „Demo-Schwestern“ gelesen, so dass ich denke die wichtigsten Infos habt ihr trotz Stille auf dieser Seite mitbekommen. Die Ausverkaufliste entwickelt sich zum Renner – es sind schon einige auslaufende Produkte nicht mehr lieferbar. Gerne nehme ich auch Eure Bestellungen entgegen und beantworte Eure Fragen!

Mir ist es am liebsten, wenn man mit mir „normal“ umgeht und mich nicht wie ein rohes Ei behandelt! Ihr müsst also nicht besondere Worte finden um mir zu schreiben, tut das einfach so wie immer!

So – und jetzt falle ich ins Bett, denn zum Ablenkungsprogramm gehört morgen ein Ausflug auf das Stempel-Mekka nach Hagen, eine liebe Freundin holt mich ziemlich früh ab und ich freue mich – trotz immer dicker werdendem Bauch – auf die Hektik dort und die Produkte und die vielen Gleichgesinnten …

Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende und melde mich nun also wieder öfter!

Liebe Grüße

Advertisements

5 Gedanken zu “Ich bin wieder da …

  1. Hallo Sabine,

    schön das Du wieder da bist.

    Und viel Spaß in Hagen.Ich war 1 Mal schon dort, und war absolut platt von allem.Daher wünsche ich Dir einen wunderschönen Tag dort, und hoffe das Ihr keinen Parkplatz auf dem Berg bekommt.Hinunter geht´s prima, aber nachher rauf ist echt anstrengend, ich spreche aus Erfahrung 😉

    Liebe Grüße

    Silke

  2. Ja die richtigen Worte finden ist schwer! Ich kann nur sagen, ich denke jeden Tag an Dich/Euch und ich bin sehr froh das Du so liebe Freundinnen hast die Dich gut beschäftigen! Es kommen sicher auch noch Momente, in denen alles raus kommt, aber mit dem Schutzmechanismus, da stimme ich Dir voll zu und das ist auch gut so wie es ist! Schön das wir uns gestern nochmal getroffen haben! Ich wünsche Dir für Deine Zukunft alles Liebe und Gute!!!

  3. Hallo Sabine,

    ich finde es toll wie sehr du an deine Tochter denkst und alles dafür tust das es ihr gut geht. Dein Schicksal hat mich sehr berührt und ich muss oft an dich denken. Wenn du magst kannst du dir auf meinem Blog eine Kleinigkeit abholen. Ich möchte allerdings das du dich zu nichts gezwungen fühlst. Nimm es einfach als kleines Geschenk aus der virtuellen Welt, dass dich vielleicht aufmuntert.

    Liebe Grüße
    Sina

    • Liebe Sina,

      dein Schicksal hat mich sehr berührt und ich muß so oft an dich und dein e kleine tochter denken.
      Ich wünsche dir alle Kraft der Welt und ich finde es super,daß du dich nicht vor allem verschließt.
      Liebe Grüsse
      Gabi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s