Hochzeitsvorbereitungen: quasi fertig (Teil 3)

Hallo Ihr Lieben,

war heute noch mal fleissig und die Schachteln für die Hochzeitsmandeln sind alle gefertigt, gefüllt, zugefaltet und gesteckt und ein Schleifchen ist auch drum 🙂 Die Namen sind drauf, jetzt fehlt nur noch das „Grünzeug“, was wir aber vermutlich Freitag dann vor Ort noch aus dem Garten rupfen und hinter die Schleifen stecken werden. Zwei Prototypen mal hier mit Plastik-Grünzeug: (Schachtel in Vanille, gewellter Kreis ist in Elfenbein gestanzt – das ist nicht ganz so langeweilig alles Ton in Ton und trotzdem dezent, finde ich …)

Das sind die Namen des Brautpaares – damit man diese unterscheiden kann ausnahmsweise in dunkelrot gedruckt. Die restlichen Namen der Gäste sind passend in grün gedruckt, insgesamt warten diese jetzt alphabetisch sortiert in einer Kiste auf den Transport zum Ort des Geschehens 😉

Bitte mal alle mit die Daumen drücken dass es Samstag in Köln keinen Regen und erst recht keine heftigen Gewitter gibt. Wir freuen uns doch so auf ein rauschendes Fest im Garten …

Jetzt kann ich mich auch mal wieder anderen kreativen Werken widmen 🙂 Hab´s aber gerne gemacht und die Brauleute hatten genug Brassel um die Ohren, da ist frau ja froh wenn sie mit so was unterstützen kann !!

Liebe Grüße

Bine

Advertisements

Ein Gedanke zu “Hochzeitsvorbereitungen: quasi fertig (Teil 3)

  1. Da warst du aber fleißig! Sehen klasse aus deine Boxen! Eine schöne Idee jede Box mt dem Namen des Gastes zu versehen. Und mit dem Wetter das klappt schon – ich drück euch die Daumen.
    LG und vielleicht bis morgen 😉
    Helga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s