Weihnachtliche Verpackung

Hallo Ihr Lieben,

Ihr habt ja schon gemerkt: Weihnachten kommt mit großen Schritten auf uns zu … Und ich mache mit einer Freundin zu Weihnachten immer Pralinen selbst, aber erst kurz vor Heiligabend, denn ohne Konservierungsstoffe so frisch gemacht halten die ja gar nicht so lange. Wenn Ihr brav seid zeige ich Euch dann auch welche 😉 Normalerweise verpacken wir die nur in Zellophantüten mit einem Schleifchen drum, aber ich dachte dieses Jahr darf es vielleicht mal etwas aufwändiger sein und die Zellophantüte kommt noch hier hinein:

Tüte-Hirsch

Macht doch irgendwie mehr her, oder? Ich muss nur mal sehen wie viele ich bis dahin noch schaffe, Anhänger habe ich schon eine ganze Serie in einem erstellt, mit anderem Anhänger und von der anderen Seite sieht die Tüte dann so aus:

Tüte-holly

Das Taftband in schokobraun (erstes Bild) oder in packpapierbraun (zweites Bild) passt da übrigens ideal zu.

Und – wie verpackt Ihr Eure Geschenke kreativ?

Liebe Grüße

Bine

Advertisements

Ein Gedanke zu “Weihnachtliche Verpackung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s